Sonntag, 17. Juni 2012

Den Vatertag ...

... genossen wir mit meinem Papa und ...


... meinem Opi am Magdalensberg.


Wir aßen gut zu Mittag und verbrachten die restliche Zeit am tollen Spielplatz und bei den Tieren.


Wir konnten die Rehe sogar füttern.


 Die beiden Rutschen waren der Renner.


Das war die hohe Rutsche und ...


 ... meinem Opi machte rutschen auch Spaß :-)!


Es gab auch ein Karussell. 


Das Gipfelhaus am Magdalensberg können wir euch wirklich sehr empfehlen. Danach fuhren wir zu meinen Urlis und ...


 ... tranken Kaffee und aßen leckere Mehlspeisen vom Gipfelhaus.


 Ich tobte mich noch ein wenig im Garten aus und ...

 
 ... am späten Nachmittag fuhren wir dann wieder nach Hause!

 

 Tschüss :-)!

Kommentare:

  1. Du bist aber mutig - so große Rutschen!!!!!

    Ihr solltet mal bei uns auf dem Blog vorbeischauen, denn Euer Blog wird auch "geklaut"

    LG
    Martina

    AntwortenLöschen
  2. Du bist wirklich irre mutig!

    Ich vergesse immer, dass bei Euch in Österreich Mutter- und Vatertag jeweils zu einem anderen Termin stattfinden als bei uns in Deutschland.

    Es sieht so aus, dass Ihr eine Menge Spass hattet!

    Viele Grüße

    Miriam

    AntwortenLöschen