Montag, 25. Juli 2011

Für Lara-Marie ...

... haben wir das Engelslicht entzündet.


Morgen in der Früh wird das gerade mal 5 Monate junge Mädchen, in Graz ,am offenen Herzen (kompletter AV Kanal u. ADS II ) operiert.


Wir schicken euch, liebe Michaela, alle die uns zur Verfügung stehenden Schutzengel und ganz viel Kraft für die bevorstehende Zeit nach der OP.


Kommentare:

  1. Oh, ich denke mit, von ganzem Herzen. Mögen die Ärzte ruhig, konzentriert und liebevoll bei der Arbeit sein, möge das Lebenslicht stark und hell leuchten.
    Gabriela

    AntwortenLöschen
  2. Ich wünsch der kleinen Lara-Marie, dass alles gut geht, die Wunde schön verheilt und sie durch die OP ein gesundes, frohes Leben führen wird.
    Barbara

    AntwortenLöschen
  3. Ich denke auch an die kleine Lara-Marie und ihre Eltern! Ein paar Schutzengel aus Bayern haben sich auch auf den Weg nach Graz gemacht!

    Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Wir haben auch mit Euch an die kleine Lara-Marie gedacht. Hoffentlich ist die OP gut verlaufen!

    Gestern waren wir noch selbst in Graz... Es ist eigenartig, wie sich manchmal Wege kreuzen.

    Miriam

    AntwortenLöschen
  5. Liebevolle Gedanken sende ich für die kleine Lara-Marie
    Elisabeth

    AntwortenLöschen