Dienstag, 21. Februar 2012

Fasching ...

... war für mich heuer noch immer nicht spektakulär, denn ich mochte die Verkleidung nicht und die von uns gewählte Kinderfaschingveranstaltung war mir viel zu laut mit viel zu vielen Kindern und Leuten.



Aus diesem Grund wechselten wir am Faschingdienstag die Lokation und Mama und Papa fuhren mit mir in den Südpark, ein Einkaufszentrum in Klagenfurt. Dort genossen die beiden einen Kaffee und ich tobte mich im großen Bällebad mit Rutsche aus.



Bei so viel Spaß war mir mein Indianeraufzug dann auch egal.



Papi, das war eine prima Idee!



Schnell mal zu Mama hingelächelt und ...



... weiter gings.



Seht mal:



So macht mir Faschingfeiern Spaß :-).

Kommentare:

  1. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  2. Das Bällebad Zelt ist der Hit eines jeden Kindergeburtstags und macht jedem Kind großen Spaß! Damit Ihre kleinen auch sicher im Bällebad Zelt spielen können, testen wir auf nötige Stabilität, Ausstattung und ausreichende Belüftung. www.bällebad-test.de/baellebad-zelt/ Viel Spaß beim stöbern und kommentieren :)

    AntwortenLöschen