Donnerstag, 16. September 2010

Mit meinem Lauflernauto ...

... könnte ich den ganzen Tag in der Gegend herumfahren.

Jeden Tag sehe ich wie meine KleinKinderRaum Kollegen und Kolleginnen auf zwei Beinen laufen und ich würde auch schon so gerne alleine gehen können, doch mein Gleichgewicht und meine Instabilität im Rumpf lassen erst drei bis vier freie Schritte zu. Ich bleibe aber dran und übe fleißig. Ich stehe auf, gib meiner Mama eine meiner beiden Hände und schon gehen wir eine Runde nach der anderen.

Kommentare:

  1. Ach ist das süß! :o)

    Lieben Gruß
    Katharina

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Pauli,
    das machst du klasse und du siehst so süß aus dabei!!!
    LG Melanie und Josie

    AntwortenLöschen