Dienstag, 12. Oktober 2010

Ich übe ...

... und übe und übe das Gehen und es gelingt mir von Tag zu Tag immer besser. Über das Wochenende habe ich diesen Meilenstein der motorischen Entwicklung in zweierlei Hinsicht verbessert. Erstens kann ich umdrehen, wann immer ich möchte und ich kann schon Spielsachen vom Boden aufheben und gehe mit diesen durch die Gegend. So schaut eine meiner Übungssituationen aus:

Kommentare:

  1. Liebes Päulemännchen, Du marschierst schon so schön durch diese Welt. Da kann ich Deine Mami gut verstehen, daß sie mächtig stolz auf ihren so fidelen Sohnemann ist.
    Ganz liebe Grüße an Deine ganze wunderbare Familie, die Christiane

    AntwortenLöschen
  2. Mensch das ist ein ganz ganz toller Meilenstein! Wir freuen uns sehr, dass Du schon so toll Laufen kannst!
    Juhu :-)
    LG
    Annett

    AntwortenLöschen
  3. Süüüüüüüüüüß!

    Sonea spaziert hier immer mit irgendwelchen Taschen oder ihrem Spielzeugeimer durch die Gegend und sammelt Sachen auf, die sie dort rein tut...Mädchen eben! :o)

    Lieben Gruß
    Katharina

    AntwortenLöschen
  4. Süß und unebenheiten werden auch schon super gemeistert.

    Liebe Grüße

    Beatrice

    AntwortenLöschen
  5. Bravo!!!!
    Toll, toll, toll!!!!
    Liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  6. Pauli ist ja so cool, am besten ist der lässige Blick über die Schulter gegen Ende des Videos, nur so weiter.... glg, Margot

    AntwortenLöschen
  7. das machst du ganz prima und schön weiter üben.

    Sandra

    AntwortenLöschen