Donnerstag, 12. Februar 2009

Für Felix ...

Danke für eure netten Rückmeldungen, deshalb gibt es heute einen speziellen Post für Felix, für dich Maria und für den Papa Marcus.
Richtig knuddelig und süß ist auch Felix, denn wir drei haben ihn schon so in unser Herz geschlossen, als würden wir ihn schon ganz lange kennen. Das klingt jetzt leicht kitschig, aber das stimmt :-). Das könnt ihr mir glauben. Jedem erzählen wir von euch: Was für wunderbare Familie ihr seid und vieles mehr. Da kann Felix wirklich stolz sein solche Eltern zu haben und wisst ihr, wenn ich könnte würde ich Felix wirklich gerne in echt die Hand geben, vielleicht ein wenig spielen, ...

... doch das geht leider nicht, denn ich bin ja noch zu klein. Eines müsst ihr noch schnell wissen: Felix ist für mich, dem kleinen Pauli ein richtig großes Vorbild.

Kommentare:

  1. Das ist ja total nett von Euch! Das freut uns wirklich sehr. Felix als Vorbild zu haben, ist sicher eine gute Sache (stolze Mama *grins*).

    Pauli ist sicher schon in Kürze auch das Vorbild eines noch kleineren Glücks-Chromosomen-Sprösslings! Und Ihr als Eltern seid aus unserer Sicht auch auf einem guten Weg - das ist herzerfrischend so etwas Positives zu beobachten. Andererseits: Euer Paul lässt Euch ja gar keine andere Wahl - den muss man einfach lieb haben ;-)
    Liebe Grüße
    Maria, Felix und Marcus

    AntwortenLöschen
  2. Hey, das nette Shirt, das Paul-Otto anhat, hab ich für Benjamin auch gekauft. Die beiden Knirpse scheinen einen ähnlichen Geschmack zu haben ;-).

    Übrigens finde ich auch die Frisur total drollig.

    Grüße

    Bettina

    AntwortenLöschen
  3. Stimmt, wir haben sogar den gleichen wohlklingenden Vornamen :-)

    Wann ist denn euer kleiner Knuddel auf die Welt gekommen? Bestimmt steht das irgendwo und ich "Hirn-wie-Sieb" habs überlesen....

    AntwortenLöschen