Dienstag, 10. November 2009

Schnipp, schnapp Haare ab ...

... und das machte meine Friseurin Renate. Sie nahm sich heute am Nachmittag besonders viel Zeit für mich, um mir eine stylische Frisur zu machen. So sah ich vorm Friseur aus und ...

... all diese langen Haare mussten heute ab.

Das Ergebnis kann sich zeigen lassen :-), ...

... obwohl sie jetzt weg sind!

Ich hielt meinen Kopf beim Friseur wunderbar still und war eigentlich sehr froh als wir wieder zu Hause waren, doch dort wurde ich dann in ein Hemd gesteckt!

Wir mussten nämlich noch schnell zum Fotografen. Ich brauchte EU-Passbild, damit wir einen Pass für mich beantragen können. Das war jedoch nicht so einfach, denn die Richtlinien für ein "ordentliches" Passfoto sind verheerend: Still sitzen, geradeaus schaun, Mund zu, Zunge rein und ja nicht lachen. Wie man das macht hab ich keine Ahnung.

Mein bester Freund der Bär und meine Moni Oma haben mich begleitet und am Ende war von etlichen Fotos endlich eines dabei, das mit ein wenig retuschieren zu einem "ordentlichen" Passfoto wurde.

Kommentare:

  1. Hach.......dahinschmelz. Pauli, du bist so ein süßer.

    LG
    Nadine

    AntwortenLöschen
  2. echt süss. Pauli war wohl nicht ganz so zufrieden mit seinem neuen Haarschnitt...

    AntwortenLöschen
  3. Wow, Paul, das sieht super aus!!! Ich wollte dich ja schon lange mal nach Styling Tips fragen, denn ich finde, dass deine Haare immer so toll aussehen. ich hätte ja auch gerne ein wenig mehr "Stand" im Ansatz ;-)) also, was nimmst du so, und wie lange brauchst du so im Bad...

    LG,
    Leander

    AntwortenLöschen
  4. Sehr sehr niedlich der kleine Paul. Ich hoffe, es ist noch ein schönes Bild beim Fotografen herausgekommen.

    lg, katrin und noch ein Paul

    AntwortenLöschen
  5. Was fürn süßer,
    für Pauli würd ich ja glatt noch ne Auslandsadoption in Erwägung ziehn :-)
    LG Beatrice

    AntwortenLöschen