Donnerstag, 19. November 2009

Schokomonster ...

... kann man ab heute zu mir sagen. Meine Tante Bianca und ihre Familie haben mir letztes Wochenende Schokoschirmchen geschenkt.

Da ich jedoch noch voll und ganz auf meine Mama angewiesen bin wurde ihr ausdrücklich gesagt, dass die Schokoschirmchen nur für mich sind und alles dokumentiert werden muss wenn ich sie esse. Meine Mama ist nämlich auch ein kleines Schokomonster und "Ferkelein" mag sie gar nicht. Ich weiß immer ganz genau wenn ich das "Mickey Mouse Mäntelchen" umgeschnallt bekomme darf ich selber probieren zu essen.

Zuerst nahm ich das kleine Schirmchen genau unter die Lupe.

... und dann ging´s absolut zielsicher los :-).

Das kleine, braune Ding musste in den Mund. Die Richtung kenn ich ja schon, doch in die Nase passte es auch.

Knapp vorbei ist auch daneben und ...

... dann hab ich´s geschafft und es war total lecker!

Das Schirmchen mal nach links und mal nach rechts und ...

... der Tisch soll auch was davon haben!

Nicht nur meine Hände waren ganz schmutzig sondern ...

die Schoko klebte überall :-).

Diese Schirmchen mag ich und sie zu essen macht unheimlich viel Spaß!

Wo sind denn jetzt mein restlichen Schokoschirmchen aus der Packung?

Niemand will´s gewesen sein, doch nachdem nur meine Mama und ich zu diesem Zeitpunkt zu Hause waren und ich die restlichen Schirmchen nicht vernascht habe, könnt ihr euch selber ausmalen wer´s war! Die Erklärung meiner Mama: Ich musste dir ja zeigen wie das geht mit dem Schokoschirmchen essen - HA, HA, HA!

Kommentare:

  1. Lieber Pauli,ich kann deine Mama bei den Schokoschirmchen gut verstehen... Aber das ist ja nur zu deinem Besten, denn das "Lernen am Vorbild" soll ja unglaublich wirkungsvoll sein. Behauptet zumindest meine Mama, wenn sie mir mal wieder was wegisst... *grummel*

    LG,
    Leander

    AntwortenLöschen
  2. Hmmm...Schoki ist schon was feines. Und Dir hat es ja anscheinend richtig gut geschmeckt :-)

    Wegen der Frage zu meiner Bildpräsentation, da habe ich Dir ne E-Mail geschickt.

    LG
    Nadine und James

    AntwortenLöschen
  3. Warte Pauli die nächsten Schokoschirmchen kommen bestimmt und da will i von allen was im Blog sehen. Dann darf die Mama sie nicht mehr weg essen. Lg Tante Bianca

    AntwortenLöschen