Dienstag, 2. August 2011

Unser Wien Urlaub ...

... war heuer für mich genau das Richtige. Wir waren von letzten Donnerstag bis Sonntag in der Landeshauptstadt. Ich fuhr zum ersten Mal mit der U-Bahn und ...



... ich war ganz entspannt dabei, obwohl es mir schon ein wenig unheimlich vorkam.



Mit meinem Papa Späße treiben stand täglich am Programm.





Ich war auch schon in Wien sehr ess- bzw. kaufreudig.



Hirsebällchen zählen zu meinen Lieblingsknabberein.



Manierlich aß ich täglich so eine Lunchbox voll aus.



Die Geschäfte in Wien sind sehr kinderfreundlich, denn es gibt nichts Langweiligeres als seiner Mama vom Kinderwagen aus beim Shoppen zu zuschauen.



Die Schönbrunner Parkanlage war eine Augenweide.





Hey, wartet auf mich!



Wir waren auch im Prater.



Ich fuhr dort zum ersten Mal Karusell und ...



... das war echt lustig.



Mit der Zeit wurde mir es jedoch dort zu laut und wir mussten den Prater fluchtartig verlassen. Reizüberflutung, Lärm- und Geräuschpegel pur.

Wir haben die Zeit in Wien sehr genossen und werden so einen Städtetrip mit Sicherheit wiederholen.

Kommentare:

  1. Hey, sieht aus, als hättet ihr richtig viel Spaß gehabt! Du musst mit unbedingt verraten, wo coole Jungs wie du und ich in Wien richtig Spaß haben können. Ich darf nämlich auch bald mit meinen Eltern ein paar Tage in Wien verbringen!

    LG,
    Leander

    AntwortenLöschen
  2. Zauberhafte Bilder. ♥ Sieht nach viel Spaß und Erholung aus ♥
    Liebe Grüße
    Tine

    AntwortenLöschen