Donnerstag, 24. März 2011

Bei Valentin ...

... meinem kleinen Freund war ich gesten auf Besuch und es war echt toll. Unsere Mama´s konnten plaudern und die Sonne bei einem Kaffee genießen und Valentin und ich spielten zuerst im Garten und dann drinnen.



Glaubt nicht, dass ich irgendetwas teile. Meine Mama positionierte mich immer neben Valentin. Ich fand nämlich einen ganz tollen Spielzeugkatalog, den ich mir eigentlich alleine ansehen wollte.



Leider erkenne ich noch nicht die Bedürfnisse meiner Mitmenschen und kleinen Freunde, doch dafür habe ich ja meine Mama, die mir dies immer mitteilt. Valentin wollte mitschauen und ...



... das war ja kein Problem, deshalb sahen wir uns den Katalog dann gemeinsam an.



Valentins Spielsachen waren echt spannend und ...



... das teilte ich ihm dann gleich auf "PAULanisch" mit.



Alles verstanden?



Es war ein sehr schöner Nachmittag und freue mich schon auf das nächste Mal.


Kommentare:

  1. Ein kleiner Namensvetter!

    Da schick' ich unbekannterweise ganz liebe Grüße. Der kleine Freund hat offensichtlich Eltern mit gutem "Namensgeschmack"! ;-)

    Freue mich, dass es Pauli offenbar wieder besser geht!

    Liebe Grüße

    Valentin

    AntwortenLöschen
  2. Die Bilder und das kleine Video sind zauberhaft.
    Danke fürs zeigen
    Ich wünsche Euch eine schöne Woche
    Elisabeth

    AntwortenLöschen