Freitag, 26. März 2010

Badewannenlektüre ...

... ganz nach meinem Geschmack, nämlich mit Winnie Pooh und seinen Freunden, hat mir meine Mama heute in die Badewanne gelegt. Bücher in der Badewanne sind ja normalerweise verboten! Erwachsene sind schon manchmal komsich.



Im Vergleich zu meinen anderen Büchern ist es leicht, weich und schwimmt. Scheint ein richtiges Badewannenbuch zu sein. Esel, Tigger und ...



... natürlich Winnie Pooh hab ich gleich entdeckt :-)!



Seite für Seite schaute ich mir ganz genau an.



Nun aber liebe Mama bitte ich dich höflichst um Blitzlichtpause, denn beim Lesen ist das total störend :-)!


Kommentare:

  1. Lieber Paul Otto,
    ich bin dann wohl komisch, denn ich lese immer in der Badewanne! Wunderschöne Fotos von dir!!Herzliche Grüße, Verena

    AntwortenLöschen
  2. Soneas Papa liest auch am liebsten in der Badewanne. Also sooo merkwürdig ist das nun nicht...oder doch? ;o)

    Ach wie auch immer...so eine Badewannenlektüre ist doch was feines!

    Liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen